Bleibt fit und in Form sogar wenn ihr auf Urlaub seid und entdeckt neue Aktivitäten, die ihr zu eurer Routine hinzufügen könnt.

Für einen Beachbody muss man hart arbeiten und ein Urlaub kann da schon mal in die Quere kommen. Zum Glück haben wir in unserem Camp alles, was ihr braucht, um auch im Urlaub fit zu bleiben.

Falls ihr darüber nachdenkt euren Lifestyle zu ändern oder für euch die ganze “Healthy Lifestyle” Bewegung neu ist, könnt ihr unseren kurzen Guide für gesunde Camper durchlesen.

Falls ihr gerne Mannschaftssportarten spielt, dann werdet ihr euch bestimmt über die vielen Sportplätze in unserem Camp freuen. Eine Stunde Beachvolleyball spielen kann bis 234 Kalorien verbrennen und Fußballspielen kann bis zu 477 Kalorien verbrennen.

Falls ihr mit Aerobic fit bleiben wollt, kann eine Stunde 477 Kalorien verbrennen. Falls ihr aber lieber die Gelassenheit einer Yoga Stunde genießen möchtet, könnt ihr dabei 351 Kalorien verbrennen.

Für diejenigen, die ihre Zeit gerne im Freien verbringen, bietet sich eine Wanderung zum St. Vid an, wo ihr wunderschöne Ausblicke genießen und dabei auch 405 Kalorien verbrennen könnt, ein bisschen weniger, als eine Stunde Fahrradfahren auf Pag.

Wassersportarten und Aktivurlaub für Familien

Wenn ihr erst einmal Wassersportarten im Urlaub ausprobiert habt, gibt es kein zurück mehr!

Für alle, die gerne am Meer ein bisschen Sonne tanken und dabei auch lustige Aktivitäten ausprobieren möchten, bietet sich Surfen an, bei dem ihr 207 Kalorien verbrennen und neue Skills lernen könnt. Dasselbe gilt auch fürs Windsurfen, Kajakfahren und Stand Up Paddling – Wassersportarten sind sehr aufregend und ihr werdet nicht mal an diese 500 Kalorien denken!

Familien, die Aktivurlaub mögen, können sich bei einer Partie Tennis vergnügen und dabei 414 Kalorien verbrennen oder eine Stunde Badminton spielen, bei dem zwar einer verliert aber dafür auch 306 Kalorien verbrennt.

Ihr könnt zwar viel Sport treiben, wenn ihr dabei aber nicht auf eure Ernährung achtet, werdet ihr viel langsamer Resultate sehen. Wenn es um gesundes Essen auf einem Campingurlaub geht, habt ihr Glück! Die mediterrane Küche bietet viele wohltuende, fettarme Zutaten, die alle frisch und gesund sind. Ihr könnt diese in verschiedenen Variationen in den Restaurants im Camp ausprobieren.

Egal welche Aktivitäten ihr wählt, um euch fit zu halten, solltet ihr euch an diese drei Regeln halten: Vermeidet anstrengende Tätigkeiten bei hohen Temperaturen (von 12 bis 15 Uhr), trinkt ausreichend Wasser und vergisst nicht auf Sonnencreme.

Jetzt, wo ihr alles über eure Lieblingssportarten wisst, wird es Zeit, mit dem Training anzufangen! Bucht euren Urlaub und genießt euren Aktivurlaub in Kroatien!

Camping Village Šimuni verwendet Web Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses auf unserer Homepage. Mehr Informationen über die Art der Cookies, die wir verwenden, und wozu sie dienen, können Sie auf unseren COOKIE NUTZUNGSREGELN erfahren. Bitte legen Sie fest, welche Cookies von Camping Village Šimuni verwendet werden dürfen: