Tipps für Reisende: So wird dir während einer Sommerreise in Kroatien nicht zu heiß

Camping Tipps

Möchtest du diesen Sommer der Hitze trotzen? Wir geben dir Deckung! Lies diesen Artikel und sieh dir unsere Top 5 Tipps für einen Urlaub in Kroatien bei heißem Wetter an.

Seien wir uns ehrlich: Es gibt nichts Besseres als einen wohlverdienten Urlaub nach Monaten harter Arbeit und kälterem Wetter. Dieser Sommerspaß ist jedoch mit einer Warnung verbunden: Die Vorfreude auf Urlaubsspaß kann in Ländern mit heißem Wetter zu leichtsinnigem Verhalten führen. Kroatien gehört da dazu, so gemäßigt das übliche Klima auch sein mag. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die Sommersonne zu bekämpfen, also lies dir unsere Ratschläge durch, um in der Hitze kühl zu bleiben!

Ist Kroatien gut für einen Sommerurlaub?

In short, absolutely yes. The incredibly clean Adriatic sea, famous landmarks and mouthwatering delicacies are just some of the perks of vacationing in Croatia. Of course, the coastline has Mediterranean weather, which means there’s a lot of sunshine and temperatures that easily reach 30°C+ in July and August.

One thing is for sure: if you take basic care of yourself, your Croatian trip will most probably end up great. To ensure smooth sailing, check out our tips for staying cool in the heat!

Kurz gesagt, absolut ja. Die unglaublich saubere Adria, berühmte Sehenswürdigkeiten und köstliche Köstlichkeiten sind nur einige der Vorzüge eines Urlaubs in Kroatien. Natürlich hat die Küste mediterranes Wetter, was bedeutet, dass es viel Sonnenschein und Temperaturen gibt, die im Juli und August leicht 30 ° C + erreichen.

Eines ist sicher: Wenn du dich grundlegend auf dich Acht gibst, wird deine Kroatienreise höchstwahrscheinlich großartig enden. Um einen reibungslosen Urlaub zu gewährleisten, lies unsere Tipps, um in der Hitze cool zu bleiben!

Wie man im Sommerurlaub in Kroatien der Hitze trotzt

1.Lass dir deinen Sommerspaß nicht durch Austrocknung verderben

Regelmäßige Wasseraufnahme ist wichtig, um kühl, aber auch um hydratisiert zu bleiben, damit alle Organe richtig funktionieren können. Denk daran, dass Erwachsene täglich etwa 2 l Wasser benötigen, aber das Schwitzen bei heißem Wetter erhöht die notwendige Menge. Trinke tagsüber Wasser und überprüfe die Farbe deines Urins, um zu sehen, ob du genug hattest – je klarer, desto besser. Die Straßen der kroatischen Städte (und Camps) sind voller Bars und Cafés, sodass Wasser und erfrischende Getränke immer zur Hand sind. Oh, und Eis auch!

2. Sonnenschutz: Bleibe sonnenbrandfrei

Der UV-Index in Kroatien steigt im Sommer regelmäßig auf 8, daher ist es wichtig, deine Haut vor der starken Sonne zu schützen. Sonnencreme ist ein absolutes Muss, um dich vor Sonnenbrand, Hautalterung und krebserregender Überbelichtung zu schützen. Einfach vor dem Ausgehen gleichmäßig auftragen und nach dem Schwimmen erneut auftragen. UV-Licht kann auch deine Augen schädigen, also wähle eine Sonnenbrille, die sowohl UVA- als auch UVB-Strahlen blockiert.

3. Kühlende Kleidung: Hitze & was anziehen

Halte es auf deinem Kroatien-Urlaub locker mit offenen Schuhen und leichter, lockerer Kleidung, die Schweiß leicht verdunsten lässt. Wähle natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle oder Bambus. Außerdem reflektiert Weiß die Sonne, also behalte das komplett schwarze Ensemble vielleicht für einen anderen Anlass.

4.Verbringe mehr Zeit im Schatten

Auch wenn du ein großer Fan davon bist, den ganzen Tag am Strand zu verbringen, vergiss nicht, eine Pause von der Sonne einzulegen. Es wird empfohlen, in Kroatien von 11:00 bis 16:00 Uhr im Schatten zu bleiben, wenn die Sonne am höchsten steht. Wenn du auf einem Outdoor-Abenteuer bist, wähle deinen Campingplatz sorgfältig aus, denn das Aufstellen deines Zeltes im Schatten kann helfen, beim Campen kühl zu bleiben.

5. Kühl dich mit einem erfrischenden Bad im Mittelmeer ab

Vielleicht bist du das Gegenteil und neigst dazu, in deiner Ferienwohnung oder deinem Hotel zu bleiben, um dich vor der Sonne zu verstecken. Entspann dich – solange du Wasser und Sonnencreme mitbringst, wird dir ein Ausflug zum Strand nicht schaden. Im Gegenteil, Erfrischung versteckt sich im kristallklaren Wasser der Adria, besonders an den wunderschönen Stränden von Pag.

Jetzt, da du alle Tipps kennst, ist es ein Kinderspiel, bei heißem Wetter während deines Kroatien-Urlaubs cool zu bleiben. Sieh dir an, was das Camping Village Šimuni zu bieten hat und buche deinen Sommerurlaub auf einer der schönsten Inseln der Adria!

Camping Village Šimuni verwendet Web Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses auf unserer Homepage. Mehr Informationen über die Art der Cookies, die wir verwenden, und wozu sie dienen, können Sie auf unseren COOKIE NUTZUNGSREGELN erfahren. Bitte legen Sie fest, welche Cookies von Camping Village Šimuni verwendet werden dürfen: