Die kroatische Topattraktion: das kristallklare und atemberaubend blaue adriatische Meer

Ausflüge und Abenteuer

Verliebe dich in eines der blauesten Gewässer der Welt.

Die Adria liegt hauptsächlich zwischen Italien und Kroatien, wobei die kroatische Küste den größten Teil mit seiner kieseligen Küste einnimmt. Der kroatische Teil erstreckt sich über die istrische Halbinsel, den Kvarner-Golf und Dalmatien und erstreckt sich über mehr als 1700 Kilometer. Damit ist er die drittlängste Küste des Mittelmeers – gleich nach Griechenland und Italien.

Eine Million Blautöne

Die Küste ist so lang, weil mehr als 1000 Inseln verstreut sind – 66 von ihnen sind bewohnt und jede hat ihre eigene Kultur entwickelt. Die kroatische Küste wird jedes Jahr von mehr als 15 Millionen Touristen besucht und gilt als eine der schönsten der Welt.

Die schimmernde Adria ist ein untrennbarer Teil der fotogenen Küste, der sich durch besondere Klarheit und berauschende Blautöne auszeichnet. Die Farbe hängt von verschiedenen Sedimenten am Meeresboden ab, darunter Reliktsand, felsige Böden und sandige Buchten. Beim Schwimmen in der Adria werdet ihr verwöhnt werden, denn das Meer ist die meiste Zeit so klar, dass ihr den Meeresboden unter euch sehen könnt. In einigen südlichen Gebieten erreicht die Klarheit des Wassers stolze 56 Meter.

Taucht mit mehr als nur euren Zehen ein

Das kroatische Meer wird nicht nur wegen seiner Transparenz, sondern auch wegen seiner Wärme geliebt. Die durchschnittliche Sommertemperatur der Adria liegt zwischen angenehmen 22 ° C und 27 ° C. Sie ist warm genug, um länger zu planschen und kühl genug, um sich von der Sonne zu erfrischen. Wenn ihr euch nur friedlich auf seiner Oberfläche ausruhen möchtet, dann passt das auch! Denn der Salzgehalt des kroatischen Meerwassers ist höher als beim Weltdurchschnitt, was bedeutet, dass ihr leicht schwimmen könnt.

Es stimmt zwar, dass es an der Adriaküste manchmal windig wird, aber die meiste Zeit ist das Meer “so ruhig wie Öl”, wie die Kroaten sagen würden. Hin und wieder kommt es zu Wellen, die perfekte Bedingungen für Windsurfer und Segler schaffen.

Schon mal mit einem Delphin geschwommen?

Eine Fülle von Flora und Fauna hat sich in der herrlichen Natur der Adria niedergelassen. Es gibt mehr als 7000 Tier- und Pflanzenarten im sauberen Meer, von denen viele selten und vom Aussterben bedroht sind. Die Küste bietet der alten Meeresschildkröte Zuflucht, die mediterrane Mönchsrobbe feierte kürzlich ihr Comeback und ihr könnt sogar Tümmler spielerisch auf den Wellen der Adria reiten sehen. Brachsen, Barsche und Thunfische sind ebenfalls Teil des reichen kroatischen Meereslebens und auf den Märkten des Dorfes an der ganzen Küste könnt viele Arten von frisch gefangenem Fisch kaufen.

Bei einem der aufregenden Ausflüge könnt ihr die faszinierende Unterwasserwelt der Adria bewundern. Bucht eure Unterkunft im Camping Village Šimuni, steigt in unser U-Boot und genießt die Aussicht.

  • Telefonische Reservierung: +385 23 697 441

  • Sommer 07:00 - 23:00 / Winter 08:00 - 22:00

  • Kostenloses WiFi

Camping Village Šimuni verwendet Web Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses auf unserer Homepage. Mehr Informationen über die Art der Cookies, die wir verwenden, und wozu sie dienen, können Sie auf unseren COOKIE NUTZUNGSREGELN erfahren. Bitte legen Sie fest, welche Cookies von Camping Village Šimuni verwendet werden dürfen: